Die Abwasserleitung verläuft von einer Anschlussleitung in die Fallleitung. Von der Fallleitung geht es weiter in die Schleppleitung. Von dort aus wird das Awasser in die Hauptleitung genannt auch Grundleitung einfließen. Die Grundleitung verläuft entweden in einen Sammelkanal die an den Stadtkanal angescholssen ist oder Die Grundleitung verläuft direkt in den Stadtkanal. Da es immer unterschiedlich ist wie die Grundleitung verläuft haben wir Ihnen ein Beispiel beschrieben.

Eine Abwasserleitung ist eine Leitung die das Abwasser in eine bestimmte Leitung abfließen lässt.

Die Regenleitung ist auch eine Abwasserleitung. Diese verläuft vom Dach aus in den Kanal. Entweder verläuft Ihre Regenleitung mit der Abwasserleitung vom Haus zusammen in den Stadtkanal oder die Regenleitung hat einen eigenen Anschluss zum Stadtkanal. Diese sind also Mischwasserleitungen oder Trennwasserleitungen. Welche Abwasserleitungen Sie haben können wir von Rohrreinigung Köln für Sie feststellen. Wir führen die Kanalortung durch. Hierbei wird der Verlauf der Abwasserleitung geortet. In Kombination mit der Kanaluntersuchung. Der Vorteil bei der Untersuchung der Abwasserleitung ist, das Schäden die sich noch nicht bemerkbar gemacht haben festgestellt werden können. Ein Riss in der Abwasserleitung oder Wurzeleinwuchs können festgestellt werden. Die Wurzel können noch bei der Kanaluntersuchung geschnitten und entfernt werden. Der Schaden vom Riss sollte saniert werden. Die Kanalsanierung oder Kanalrenovation kann von uns der Rohrreinigung Köln kurzfristig durchgeführt werden.

Eine Abwasserleitung muss auf die Funktion geprüft werden. Alle Abwasserleitungen die im Erdreich sind, sind betroffen. Diese wurde ehemalig als Dichtheitsprüfung ausgwiesen. Nach neustem Stand wird Sie als Funktionsprüfung oder als Zustandserfassung der Abwasserleitung bezeichnet. Lassen Sie Ihre Abwasserleitung nur von geprüften Sachkundigen durchführen. Unsere anerkannten geprüften Sachkundigen von Rohrreinigung Köln stehen Ihnen gern zur Beratung und zur Pürfung gern zur Verfügung.

Die Abwasserleitung die im Erdreich verlegt ist kann nicht immer mit Inliner oder Partliner saniert werden zum Beispiel bei einem schweren Rohrbruch oder zur sehr abgesackter Abwasserleitung. Diese sollte evtl. mit der Erneuerung der Abwasserleitung durchgeführt werden.

Alle Abwasserleitungen hier gemeint: Grundleitung und Bodenablauf, Schacht, Kontollschacht sollte eine Rückstauchsicherung oder ein Rückstauventil wegen der Gefahr der Kellerüberschwemmung haben. Gerne beraten wir Sie für die Kellerrückstausicherung. Wenn Sie nasse Wände, feuchte Wände oder feuchte Keller haben sind wir gern für Sie da.

Wir haben Ihnen hier einige Richtungen einer Abwasserleitung aufgelistet. Wir freuen uns wenn wir Ihnen einige Informationen über die Abwasserleitung gegeben haben. Natürlich Beraten Wir Sie gerne telefonisch oder vor Ort.

Abwasserleitungen reinigen, untersuchen, sanieren und warten von Rohrreiniung Köln dem Taday e.K. Team.

Kontakt
Bilder
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Abwasserleitung
Unsere Webseite nutzt Cookies, um die Bedienbarkeit und Benutzererfahrung der Webseite zu verbessern. Durch das Surfen auf unseren Seiten erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Rohrreinigung Köln: 0221 139 30 48